Immobilienentwicklungen – Stadtplanung – Städtebauliche Verträge – Marktanalysen und Prognosen … das Übliche.
Wir würden mehr verraten, dürfen aber nicht.

nur soviel:

    Raum- & Stadtplaner, Immobilienentwickler & Co finden Hamburg weiterhin spannend!

Aufgabenbedingt sind wir vielleicht etwas unauffälliger als die mittlerweile schon jahrzehntelangen Architektenkarawanen gen chice HafenCity, Tanzende Türme, Side Hotel & Co, in den letzten Jahren auch zur beobachtenswerten Stadtteilentwicklung aus Anlass der IBA Hamburg-Wilhelmsburg oder den innerstädtischen City-IKEA.

Wir „beobachten“ die städtebaulichen Entwicklungen in Hamburg bekanntlich seit „vor Hafencity“ – ebenso wie das „Erstarken“ des § 11 Baugesetzbuch des Bundes, besser bekannt als „Städtebauliche Verträge“: ohne jeglicher Verletzung von Verschwiegenheitsverpflichtungen lässt sich auch immer wieder vortrefflich über die jahrelangen partizipativen Verfahren inkl. veröffentlichte Verträge wie z.B. die Städtebaulichen Verträge zur Entwicklung Mitte Altona oder das laufende öffentliche Verfahren zur Entwicklung des Holsten Quartiers diskutieren …

Neben unseren Terminen für Projektentwicklungen im Frühstadium bis hin zu Evaluierungen von realisierten Projekten werden wir wieder allerlei Informationen sammeln und Kontakte pflegen.

Sollten Sie an einem Austausch zu diesen Tagen
oder einem der kommenden Aufenthalte in Hamburg interessiert sein
so freuen wir uns über Ihre Nachricht
unter office@die-ernst.at

Veröffentlicht unter news.