15.12.2020
photocredits DIe ERNST

Großes Dankeschön Regina & Hubert für die fabelhaften Insights!
und danke den zahlreichen Teilnehmerinnen in A & D & CH
für das große und interdisziplinäre Interesse!
Wir bleiben weiterhin auf dem Holzweg 🙂

Holzbauszenarien richtig kalkulieren,
kürzere Verzinsung & Co …

ungewohnte Chancen!
nutzen wir sie
2021 ff!

photocredits: Christian Redtenbacher, Jasmin Soravia, Stephan Huger, Lisa Mathis

Di 15.12.2020 I 17-19h
online


Die Zukunft des Bauens I Hubert RHOMBERG
&
Sichere Rendite mit Systemholzbau I Regina LETTNER

Vorworte & Moderation:
Jasmin SORAVIA I Local Chair ULI Austria
Evelyn Susanne ERNST I Member ULI Austria


Wir freuen wir uns auf fulminante Rück-, Ein- und Ausblicke
zum ULI-Jahresabschluss 2020!

Anmeldung Link > 15.12.2020 Holzbau ULI D-A-CH

In Kooperation mit dem ULI Austria
Bei Fragen zur Veranstaltung oder Interesse an ULI-Mitgliedschaft
senden Sie eine Nachricht an > office@die-ernst.at

Holzbau in der Immobilienentwicklung:
alles gleich oder doch ganz anders?
und warum überhaupt soll Holzbau besser sein?!

Sichere Rendite mit Systemholzbau
Der Holzbau ist DIE Zukunft des Bauens – und durch die positiven Effekte zum Klimaschutz ist er mittlerweile auch zur unumgänglichen technischen Notwendigkeit geworden.
Die Präsentation spannt einen Bogen von der Vision zur Praxis des innerstädtischen Systemholzbaus, ergänzt mit (eigenen) Umfragen und Vermarktungsthemen.

Architektin Regina LETTNER
kennen wir als „leidenschaftliche Holzbauerin“,
umtriebig in zahlreichen zukunftsweisenden Nischen
ebenso wie als akkurate Sachverständige für Nutzwertgutachten.

Wir gratulieren zum 15 jährigen Jubiläum!
Als Architektin ist sie u.a. auch Geschäftsführerin von
baukult Österreichs erste Adresse für Architektur mit Charakter und
skywoods Urbane Werte aus Holz www.baukult.at I www.skywood.at I www.parifizieren.at

„Die Zukunft des Bauens“
Wie wir disruptive Innovationen durch den Holzsystem (Hybrid)-Bau vorantreiben und damit das Emissionsproblem der Bauindustrie lösen. Wir zeigen anhand der CREE GmbH welche Vorteile die systematische Bauweise mit Holz in Zusammenhang mit der Digitalisierung auf die Skalierbarkeit und den Wissenstransfer hat und dadurch völlig neue Geschäftsmodelle entstehen können.

Hubert Rhomberg ist CEO der Rhomberg Gruppe und Gründer von CREE.
Als innovativer Pionier treibt er das Thema Nachhaltigkeit im Bau
seit über 10 Jahren aktiv voran und beschreitet mit
seinen Ideen seit jeher völlig neue Wege.
www.creebuildings.com
www.rhomberg.com