!!!VERSCHIEBUNG DURCH DIE GASTGEBERIN, PLANERIN & BAUHERRIN & ERFORDERLICH!!!
Ersatztermin für 16.08. voraussichtlich erst im September möglich
Teilnahme nur für ReferentInnen & TeilnehmerInnen
an unseren HolzbauExperts Workshops # 1-7

Danke Regina
für die Einladung

in Euren „Paradiesvogel“
„machen wir uns ein Holzbau-Bild“

Architekturpreis „gebaut 2020“ der Stadt Wien
Preisträgerin Architektin Regina LETTNER für „Paradiesvogel“
… die uns selbstvernatürlich persönlich Einblicke + Projektanekdotenbringen wird!
3 Links > skywood.at + Baukult Architekten Wien, Dachbodenausbau Spezialisten + parifizieren.at

Architekturpreis „gebaut 2020“ der Stadt Wien
offizielle Bekanntgabe 12.07.2021 – Pressemeldung MA19 & Link folgt
Ausstellung in den Räumen MA 19 und Homepage zu den Preisen „under construction“
HERZLICHE GRATULATION FÜR DAS „HOLZI“ UNTER ALL DEN PRÄMIERTEN KONVENTIONELLEN PROJEKTEN!
Ausstellung I Mo bis Fr 8h-16h I MA 19 (immer einen Besuch wert!) I 1120 Wien Niederhofstrasse 23
Architektur-Ausstellung „gebaut 2020“ bis Juni 2022 (wien.gv.at)

Photocredits: baukult © redtenbacher

Vorgeschichte:
7 Workshops „HolzbauExperts“

Eindrücke sh Link > Holzbau « DIe ERNST Immobilienentwicklung
online wegen Pandemie und auch für unsere Gäste aus den Bundesländern
ABER: nun freuen wir uns auf Treffen „in echt“ und schauen uns echte gebaute Holzi`s an!

in Wien – und wer reiselustig ist kann uns auch in nähere oder fernere Projekte in die Bundesländer begleiten.

Workshop #7 © DIe ERNST I Wolfgang PLATZ & Bernd HÖFFERL im Kurzinterview aufgezeichnet 18.06.2021 © Höfferl „Selfie
übersichtliche Vergleiche Wirtschaftlichkeit durch 9 multidimensional verknüpfte Arbeitsblätter
je Überlegung zu EINEM potentiellen Entwicklungsszenario UND im Vergleich zu ALLEN Szenarien

Di 23.11.2021 I 14h – 15h30
Seminar: 1010 Wien mit 2G
online: Zoommeeting

RealEstateCalc – unser maßgeschneidertes Softwaretool
für Kalkulationen von Immobilienentwicklungen

ab den allerersten Ankaufsüberlegungen
zur Entscheidungsfindung bis
zur Nachkalkulation
von Kennzahlen
:
DIM
„Development Information Modelling“


Präsentation: Evelyn Susanne ERNST


Anmeldung bzw. Fragen zu Inhalten oder Organisation?
Senden Sie uns eine Nachricht an > real-estate-calc@die-ernst.at
wir melden uns as flink as possible!

Kleingruppe um auf Fragen eingehen zu können

Softwaretool für Kalkulationen von Immobilienentwicklungen:

ab Projektideen begleitend Ihre ersten Ankaufsüberlegungen,
als Grundlage für Entscheidungen zwischen Entwicklungsszenarien,
für Kalkulationen von Exit-Szenarien ebenso wie für Übernahmen in den Bestand.

… egal, ob sich der Markt oder die Gesetzeslage ändert:
alle angedachten Szenarien bleiben „ewig“ gesichert und
können bei Bedarf wieder aus dem Hut = Speicher gezaubert werden.

Kitzbühel vom Ganslernhang © DIe ERNST

1 Vormittag: ausgebucht
1 Nachmittag: (noch) frei


Haben Sie Projektideen, erste oder schon fortgeschrittene Projektentwicklungen, ungenutzte Liegenschaften,
grundsätzliche oder spezielle Entwicklungs- oder Raumplanungsfragen, Terminwünsche?
Senden Sie uns eine Nachricht an > office@die-ernst.at
Wir melden uns as flink as possible!

Potentiale Immobilienentwicklungen <> aktuelle Raumplanung
Wir erarbeiten Grundlagen für Ihre Entscheidungen

> Einzelprojekte
> Portfolioabwägungen
> unternehmensinterne Strategie 2022 bis
> Schwerpunkte Gemeinde-/Regionalentwicklungen


Unsere Prüfungen und Aktualisierungen von Bewertungen erfolgen
– gemeinsam und nachvollziehbar, gerne auch mit Ihren Mitarbeitern oder externen Teams –
auf Basis aktueller Marktanalysen und rechtlicher Grundlagen.

Landeanflug Altenrhein © Photocredits DIe ERNST

2 Vormittag: ausgebucht
1 Nachmittag: ausgebucht

2 neue wissenswerte Publikationen
NEU „Raumbilder I Vom Bild zur Umsetzung“
NEU „Begrünte Dächer – ein neuer Standard in der Baukultur“

Abteilung Raumplanung & Baurecht I Amt der Vorarlberger Landesregierung

Haben Sie Projektideen, erste oder schon fortgeschrittene Projektentwicklungen, ungenutzte Liegenschaften,
grundsätzliche oder spezielle Entwicklungs- oder Raumplanungsfragen, Terminwünsche?
Senden Sie uns eine Nachricht an > office@die-ernst.at
Wir melden uns as flink as possible!

Potentiale Immobilienentwicklungen <> aktuelle Raumplanung
Wir erarbeiten Grundlagen für Ihre Entscheidungen

> Einzelprojekte
> Portfolioabwägungen
> unternehmensinterne Strategie 2022
> Schwerpunkte Gemeinde-/Regionalentwicklungen


Unsere Prüfungen und Aktualisierungen von Bewertungen erfolgen
– gemeinsam und nachvollziehbar, gerne auch mit Ihren Mitarbeitern oder externen Teams –
auf Basis aktueller Marktanalysen und rechtlicher Grundlagen.

übersichtliche Vergleiche Wirtschaftlichkeit durch 9 multidimensional verknüpfte Arbeitsblätter
je Überlegung zu EINEM potentiellen Entwicklungsszenario UND im Vergleich zu ALLEN Szenarien

Mo 08.11.2021 I 16h30 – 17h30
Seminar: 2G in 1010 Wien
online: Zoommeeting

RealEstateCalc – unser maßgeschneidertes Softwaretool
für Kalkulationen von Immobilienentwicklungen

ab den allerersten Ankaufsüberlegungen
zur Entscheidungsfindung bis
zur Nachkalkulation
von Kennzahlen
:
DIM
„Development Information Modelling“


Präsentation: Evelyn Susanne ERNST


Anmeldung bzw. Fragen zu Inhalten oder Organisation?
Senden Sie uns eine Nachricht an > real-estate-calc@die-ernst.at
wir melden uns as flink as possible!

Kleingruppe um auf Fragen eingehen zu können

Softwaretool für Kalkulationen von Immobilienentwicklungen:

ab Projektideen begleitend Ihre ersten Ankaufsüberlegungen,
als Grundlage für Entscheidungen zwischen Entwicklungsszenarien,
für Kalkulationen von Exit-Szenarien ebenso wie für Übernahmen in den Bestand.

… egal, ob sich der Markt oder die Gesetzeslage ändert:
alle angedachten Szenarien bleiben „ewig“ gesichert und
können bei Bedarf wieder aus dem Hut = Speicher gezaubert werden.

+++ Blumen- & Kerzenmeer +++ vor und um unser Bürohaus +++ Blick von unserem Steinbalkon +++

… weiterhin gültig ist unser Text 2020:


Kerzen- & Blumenmeere noch immer um unser Bürohaus,

Unzählige bekunden Anteilnahme und Betroffenheit,

inmitten ein handgeschriebener Zettel:

„Mei Wien ist net deppat“


Danke ALLEN Einsatzkräften
&
ALLEN mutigen hilfsbereiten Menschen!

Unsere besten Wünsche

ALLEN

die diesen Allerseelenabend 2020

rund um unserer Haus


miterlebt haben.


Beste Genesung ALLEN Verletzten und Traumatisierten.

R.I.P. ALLE Opfer


besonders unserem (Mit)Mieter im Erdgeschoß,
der bei seinem Rettungsversuch für andere
erschossen wurde, kalblütigst!

1 Vormittag: ausgebucht
1 Nachmittag: ausgebucht


Haben Sie Projektideen, erste oder schon fortgeschrittene Projektentwicklungen, ungenutzte Liegenschaften,
grundsätzliche oder spezielle Entwicklungs- oder Raumplanungsfragen, Terminwünsche?
Senden Sie uns eine Nachricht an > office@die-ernst.at
Wir melden uns as flink as possible!

Potentiale Immobilienentwicklungen <> aktuelle Raumplanung
Wir erarbeiten Grundlagen für Ihre Entscheidungen

> Einzelprojekte
> Portfolioabwägungen
> unternehmensinterne Strategie 2021 bis
> Schwerpunkte Gemeinde-/Regionalentwicklungen


Unsere Prüfungen und Aktualisierungen von Bewertungen erfolgen
– gemeinsam und nachvollziehbar, gerne auch mit Ihren Mitarbeitern oder externen Teams –
auf Basis aktueller Marktanalysen und rechtlicher Grundlagen.

Vormittag: ausgebucht
Nachmittag: ausgebucht


Haben Sie Projektideen, erste oder schon fortgeschrittene Projektentwicklungen, ungenutzte Liegenschaften,
grundsätzliche oder spezielle Entwicklungs- oder Raumplanungsfragen, Terminwünsche?
Senden Sie uns eine Nachricht an > office@die-ernst.at
Wir melden uns as flink as possible!

Potentiale Immobilienentwicklungen <> aktuelle Raumplanung
Wir erarbeiten Grundlagen für Ihre Entscheidungen

> Einzelprojekte
> Portfolioabwägungen
> unternehmensinterne Strategie 2021 bis
> Schwerpunkte Gemeinde-/Regionalentwicklungen


Unsere Prüfungen und Aktualisierungen von Bewertungen erfolgen
– gemeinsam und nachvollziehbar, gerne auch mit Ihren Mitarbeitern oder externen Teams –
auf Basis aktueller Marktanalysen und rechtlicher Grundlagen.

Klausur D-A-CH
„Entwicklungen der Raumplanungsrechte
im deutschsprachigen Raum

  • D Baugesetzbuch des Bundes mit Grundsatzregelung für ALLE Bundesländer z.B. Instrument Städtebauliche Verträge
  • D Beispiel München „neue“ SoBoN 2021: Beschluss des Stadtrates München zur Fortführung der „Sozialgerechten Bodennutzung“ als aktualisierten Teil des Baukastenmodells und damit Weiterentwicklung eines wichtigen Instruments im Münchner Wohnungsbau resp. bei allen Bebauungsplänen, die Kosten und Lasten auslösen und zu einer deutlichen Bodenwertsteigerung für die planungsbegünstigten EigentümerInnen führen.
  • CH Rahmengesetzgebung des Bundes: RPG Schweiz als bundeseinheitliches Rahmengesetz für 26 kantonale Regelungen & Baugesetzbuch des Bundes in Deutschland <> föderalistische 9 Landesgesetze in Österreich OHNE bundesrechtliche Rahmengesetzgebung
  • CH Vertragsraumordnung: Modell Mehrwertabschöpfung <> privatrechtliche projektspezifische (städtebauliche) Verträge
  • CH Rückwidmungen: Aktualisierungen von tw. jahrzehntelang nicht konsumierten Widmungen/Einzonungen <> zukünftige Neuwidmungen mit Sicherungsinstrumenten zur widmungsgemässen Verwendung
  • weitere aktuelle Themenschwerpunkte nach verbleibender Zeit

Wenn Sie an den Inhalten u/o Ergebnissen der Klausur
interessiert sind wenden Sie sich gerne an uns:
wir freuen uns über Erweiterungen
zum
interdisziplinären Austausch!
>
office@die-ernst.at


Do 14.10.2021 I 18h30 – 20h30

die Angewandte
3., Vordere Zollamtsstraße 7

Frauen Bauen Stadt – The City Through a Female Lens
kuratiert von Katja Schechtner und Wojciech Czaja
wirft einen Blick auf die Stadt von morgen
und geht den Fragen nach:

Inwiefern wird die Stadt der Zukunft auf die
Wünsche und Bedürfnisse von Frauen zugeschnitten sein?
welche Rolle spielen dabei Architektinnen und Stadtplanerinnen?

Wir freuen uns, in der Einleitung zum
soeben erschienenen gleichnamigen Buch
mit einigen Zitaten von Evelyn ERNST vertreten zu sein!

Programm:
18:45  Feierliche Eröffnung
Kurt Hofstetter, IBA_Wien
Kathrin Gaál, Vizebürgermeisterin & amtsführende Stadträtin für Wohnen, Wohnbau, Stadterneuerung und Frauen

19:00  Keynote
Jane Hall, Assemble

19:30  Respondence
Bärbel Müller im Gespräch mit Jane Hall und den Kurator*innen

20:15  Buchpräsentation
Frauen Bauen Stadt
The City Through a Female Lens
Birkhäuser Verlag

20:30 Abschluss

Gerne können Sie uns bei Fragen auch direkt kontaktieren
unter > office@die-ernst.at
wir melden uns as flink as possible